Amsterdam | 2019, 19 - 21 November

METSTRADE 2016 mit Wachstum in allen Bereichen

  • 21 June, 2016
  • METSTRADE

Weltweit größte B2B-Messe für die Sportschifffahrt in neuem Format

Die Entscheidung, die Kapazität der METSTRADE 2016 zu erweitern, hat sich in ganzer Linie als richtig erwiesen. Bereits sechs Monate vor der Eröffnung der Messe, die vom 15. bis 17. November, stattfindet, sind beeindruckende 97 % der Ausstellungsfläche gebucht und auch die zusätzliche Halle stößt auf großes Interesse. Der Veranstalter RAI Amsterdam konnte der grossen Nachfrage entsprechen und dadurch sicher stellen, dass die METSTRADE ihre unangefochtene Position als führende Fachmesse für Zulieferer der Sportschifffahrt behauptet. Die eindrucksvollen Wachstumszahlen sind in allen Bereichen der dreitägigen B2B-Messe zu verzeichnen. Zusammen mit einer bemerkenswerten Vergrößerung der durchschnittlichen Standgröße spiegeln sie die Rückkehr der Segel- und Motorbootbranche auf Erfolgskurs wieder.

Auch bei der Zahl der Unternehmen, die sich für einen Stand in den Pavillons auf der METSTRADE 2016 entscheiden, ist gegenüber 2015 ein deutlicher Anstieg zu erkennen. Im Vergleich zum Juni 2015 wurde im SuperYacht-Pavillon (SYP) bereits sehr viel mehr Ausstellungsfläche gebucht, darunter Erstaussteller wie Mapei, Nobiskrug und Pin-Craft. Und sowohl für den Marina & Yard-Pavillon (MYP) als auch für den Construction Material-Pavillon (CMP) haben sich schon heute ebenso viele Aussteller angemeldet wie für die Vorjahresmesse insgesamt. Zu den namhaften Erstausstellern in diesen Pavillons gehören Marine Projects und Dockmarine im MYP sowie Scott Bader und BNS Industrial im CMP.

Führende Marken bestimmen den Kurs in Halle 7

Die zusätzliche Halle, die Teil der neuen Gestaltung der METSTRADE 2016 ist und mit der die Ausstellungsfläche um über 3000 m² vergrößert wird, erweist sich auch für führende Unternehmen wie Yamaha und Dometic und eine Reihe weiterer Aussteller als äußerst attraktiv. Im Rahmen der neuen Planungen, mit der die Möglichkeiten der Kontakt- und Beziehungspflege optimiert und die anhaltende Nachfrage nach Messeständen befriedigt werden sollen, wurde das erfolgreiche Konzept des InnovationLAB mit Bühne vom Eingangsbereich in Halle 7 verlegt.

„Darüber hinaus ist es erfreulich, so viele Unternehmen zu sehen, die sich zum ersten Mal zur Teilnahme anmelden. Dies wird dazu beitragen, das anhaltende Wachstum der METSTRADE als idealer Treffpunkt der globalen Sportschifffahrt in Zukunft noch weiter zu beschleunigen. Unsere heutige Aufgabe ist es, die hohen Erwartungen, die wir geweckt haben, zu erfüllen und uns darauf zu konzentrieren, in den kommenden Jahren noch mehr Besucher aus der globalen Segel- und Wassersportbranche willkommen zu heißen.“


METSTRADE website (English) »

METSTRADE press website (English) »


Halindeling

Über die METSTRADE

METSTRADE ist die Leitmesse der Branche und weltweit führende Plattform für Fachkräfte und Experten in der Ausrüstungsbranche für die Sportschifffahrt. Die weltweit größte Fachmesse für Schiffsausrüstung, Materialen und Systeme für die internationale Freizeitschifffahrt, wird von der RAI Amsterdam in Zusammenarbeit mit dem International Council of Marine Industry Associations (ICOMIA) organisiert. Zum Programm der METSTRADE gehören Konferenzen, Veranstaltungen und drei spezielle Pavillons: der SuperYacht-Pavillon, der Marina & Yard-Pavillon und der Construction Material-Pavillon. Die METSTRADE 2016 findet vom 15.-17. November im Messezentrum RAI Amsterdam statt.

Hinweis für die Redaktion (nicht zur Veröffentlichung):
Für weitere Informationen können Sie Kontakt aufnehmen mit der Brand Marketing Manager, Petra IJmker

+31 (0)6 120 11 899

Always stay up to date

subscribe to our newsletter »

Latest Video

View all »