Amsterdam | 2019, 19 - 21 November

Paolo Vitelli führt die Reihe der Gewinner bei der ersten Verleihung der Boat Builder Awards an

  • 18 November, 2015
  • METSTRADE

METSTRADE und IBI überreichen Preise in Amsterdam

Paolo Vitelli, der Gründer und Konzernchef der Azimut Benetti Gruppe, wurde bei der Verleihung der Boat Builder Awards for Business Achievement mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. Die Würdigung fand am zweiten Tag der METSTRADE im Rahmen eines Galadiners im Niederländischen Schifffahrtsmuseum in Amsterdam statt.

Die erste Verleihung der Boat Builder Awards wurde vom Magazin IBI, der METSTRADE und dem Messeveranstalter RAI Amsterdam gemeinsam organisiert. Vitelli, dessen Name nach Ansicht der Jury zu einem Synonym für die Exzellenz des italienischen Bootsbaus geworden ist, wurde auf der Feier unter der spektakulär glitzernden Kuppel des historischen Innenhofs des Museum, an der über 200 Gäste aus der Branche teilnahmen, von seiner Tochter Giovanna begleitet.

Neben dem von Sleipner gesponserten Lifetime Achievement Award gab es bei den Boat Builder Awards for Business Achievement in Kooperation mit Raymarine Gewinner in fünf weiteren Kategorien.

Monte Carlo Yachts erhielt für seine bahnbrechende modulare Produktionstechnik die von Whale gesponserte Aufzeichnung für Innovationen im Produktionsprozess. Mit dieser Technik lässt sich die Bauzeit von semi-kundenspezifischen Yachten in einer industriellen Produktionsanlage um bis zu 50 % verkürzen.

Der von Saltwater gesponserte Retail Marketing Award für Marketinginitiativen im Einzelhandel ging an das Ilumen Virtual Reality System von Dominator Yachts. Die Jury lobte die Technik der virtuellen Tour durch eine noch nicht gebaute Yacht als echte Innovation, die im maritimen Bereich absolut neue Welten eröffnet.

Galeon Yachts hat der neuen 500 Fly, die den Sieg in der von Fusion gesponserten Kategorie Innovative On-Board-Designlösungen errang, mit dem „Beachpaket“ aus Sicht der Jury etwas von der Funktionsvielfalt großer Boote und dem Chic von Superyachten verliehen.
Die Expansion von Brusnwick Marine mit seiner Quicksilver Serie in den außereuropäischen EMEA-Raum errang den Podiumsplatz in der von Lumishore gesponserten Kategorie Entwicklung internationaler Vertriebs-/Händlernetze.

Last but not least war die dreijährige Zusammenarbeit von Jeanneau und Harken bei der Entwicklung des Assisted Sail Trim-Systems, das das Potenzial besitzt, das Kreuzen und Segeln mit kleiner Besatzung zu revolutionieren, ein würdiger Gewinner in der von Ultraflex gesponserten Kategorie Bootsbauer und Ausrüstungshersteller.

Daneben gab es drei weitere Sonderpreisträger. In der Kategorie Innovationen im Produktionsprozess wurde Karnic für den Smart Production Controller gewürdigt. Fairline Boats und Falcon erhielten eine besondere Auszeichnung für die technische Meisterleistung der Herstellung rahmenloser Fenster, die sich in jede Rumpfform einbauen lassen. Auch das digitale Kontroll- und Überwachungsnetz CZone von Mastervolt wurde von der Jury besonders hervorgehoben.

„Wir gratulieren den Gewinnern und den in die engere Wahl gezogenen Unternehmen, dank derer die Veranstaltung letztlich ein so großer Erfolg geworden ist“, sagte IBI-Verlagsleiter Nick Hopkinson, der mit einem Dank an den Juryvorsitzenden John Maxey fortfuhr und dabei die Bemühungen der Jury in der Auslese der besten Beiträge aus der großen Zahl der Wettbewerbsteilnehmer lobte. “
 „Die Auszeichnungen zur Würdigung der Bootsbauindustrie und zur Anerkennung der einzelnen Personen und Innovationen, die die Branche zu etwas Einzigartigem machen, waren längst überfällig, Wir freuen uns schon heute auf die Ehrung weiterer Gewinner der Boat Builder Awards for Business Achievement im Jahr 2016.“

Über die Boat Builder Business Achievement Awards
Die IBI-METSTRADE Boat Builder Awards for Business Achievement werden gemeinsam von METSTRADE, der mit der tonangebenden Fachmesse Marine Equipment Trade Show (METSTRADE) weltweit führenden Plattform für Fachkräfte in der Ausrüstungsbranche für die Sportschifffahrt und Time Inc. (UK) Ltd., dem Londoner Verlagsunternehmen des Magazins International Boat Industry (IBI), organisiert. Die METSTRADE ist die größte Messe der Welt für Ausrüstung, Material und Systeme in der internationalen Sport- und Freizeitschifffahrt. Sie wird von der RAI Amsterdam in Zusammenarbeit mit dem International Council of Marine Industry Associations (ICOMIA) organisiert. Die 1968 gegründete International Boat Industry (IBI) ist die führende B2B-Zeitschrift und Website (IBInews.com) für die internationale Sportbootindustrie.

Hinweis für die Redaktion (nicht zur Veröffentlichung):
Für weitere Informationen können Sie Kontakt aufnehmen mit der Brand Marketing Manager, Petra IJmker

+31 (0)6 120 11 899

Share

Always stay up to date

subscribe to our newsletter »

Latest Video

View all »